Gästeboote

Nachdem Sie den Hafen betreten haben, müssen Sie freie Liegeplätze finden.

Alle Liegeplätze haben eine vom Wasser aus sichtbare Markierung, mit einer roten und einer grünen Seite, wie Sie am Bild sehen kann.

Wenn Sie die rote Seite sehen kann, müssen Sie weitersegeln, denn der Besitzer bald zurück ist.

Wenn die grüne Seite sichtbar ist, gibt es Platz und Sie können zum Dock gehen und festmachen.

Nach dem Anlegen suchen Sie nach den Schildern mit den Pfeilen nach den Zahliungsmachine im Eingang des Hafens Büro, Vestre Mole 2.

Hier lösen Sie das Ticket für die Anzahl der Tage / Nächte, die Sie bleiben, und wenn Sie die anderen Einrichtungen des Hafens nutzen, müssen Sie auch den Chip Karte auflösen. Jede Karte hat eine Anzahl von DKK. 50, der Betrag wird zurückerstattet, wenn Sie die Karte an den Automaten zurückgeben.

Es ist erwähnenswert, dass wenn Sie eine Karte kaufen, ein Betrag für Ihr Konto reserviert ist und wenn Sie die Karte zurückgeben, wird der ausgegebene Betrag gezogen – Sie bezahlen also nur für Ihren Verbrauch.

Die Reservierung wird für 5 Tage beibehalten – während dieser Zeit können Sie Ihre Karte auch übergeben, ohne Ihre Kreditkarte wieder benutzen zu müssen – nach den 5 Tagen wird der reservierte Betrag von Ihrem Konto gezogen und die zurückgegebene Karte wird mit Bar am Automaten beglichen.

Sie können unsere Perise hier sehen: